Ein Verkaufs beleg legt keinen ausgehende bestande an. Der Artikel ist noch auf Lager (TQ00260)

Handlungsempfehlung

Artikel, die ihren Ursprung im Brodos-System haben, haben mit hoher Wahrscheinlichkeit die Flagge auf Lager.
Von Zeit zu Zeit werden Artikel ohne die Information, dass sie auf Lager sind, nicht oder nur teilweise angelegt.
Wenn diese Artikel verkauft werden, bevor sie in den Bestand gebucht werden, wird durch den Verkauf kein Ausgangsbestand angelegt.
Bei der Buchung in das Lager werden die Artikel automatisch auf Lagerbestand gesetzt.
Um zu überprüfen, ob ein Artikel das Kennzeichen für die Aufnahme ins Lager hat, müssen Sie in die Detailansicht des Artikels im Artikelkatalog gehen und das Ankreuzfeld "auf Lager halten" markieren.
Danach müssen Sie zur Korrektur des Bestands in Lager-> Lagerbuch-> Neuer Lagerzugang gehen und einen Ausgangsbestand buchen, im besten Fall unter Bezugnahme auf den ursprünglichen Verkaufsbeleg.

War das hilfreich?

de