Verwenden deiner Drittanbieter-Domain für deinen brodos.net Onlineshop (TQ00514)

Handlungsempfehlung

Wenn du deine Drittanbieter-Domain mit dem brodos.net Onlineshop verbindest, verweist deine benutzerdefinierte URL auf deinen eigenen Onlineshop. Dadurch können deine Kunden deine gewohnte Domain eingeben und dich so schnell und einfach finden.

Deine Domain bleibt bei deinem aktuellen Provider und du nutzt dessen Domain-Einstellungen um deine DNS Einträge zu verwalten, die Domain zu verlängern und zu bezahlen.

Nachfolgend eine Schritt für Schritt Anleitung, um deine Domain manuell zu verbinden:
1. Logge dich beim Provider deiner Domain ein

2. Suche bei deinem Anbieter nach „DNS-Einstellungen“, „Domain-Verwaltung“, „Domain-Konfiguration“ oder ähnliches.

3. Erstelle zusätzlich zu deiner Domain, die du verwenden möchtest, eine weitere Sub-Domain für den Onlineshop, zum Beispiel: https://produkte.mustershop.de

4. Möchtest du auch deine Domain mit www. Zum Beginn der Domain verwenden, musst du auch diese Sub-Domain erstellen und die nachfolgenden Schritte befolgen.

5. Ändere den A-Eintrag bei deinen Domains, die verwendet werden sollen, ab. Dieser A-Eintrag muss auf die brodos.net IP-Adresse 138.201.49.174 verweisen.
Die Oberfläche deines Providers enthält eventuell diverse Dropdown- oder bearbeitbare Felder. Möglicherweise musst du auch erneut ein Kontrollkästchen aktivieren oder eine Tabelle bearbeiten. Bitte führe anschließend die folgenden Schritte aus:
a. In the "Type" or "Record Type" field, enter or choose the "@" symbol, or "A record".
b. In the "Points to" field, enter brodos.net IP Address "138.201.49.174" as the destination for the A-record.

6. Bitte die Änderungen abspeichern.

7. Fülle uns danach dieses Formular aus, so dass wir loslegen können und deinen brodos.net Onlineshop auf deiner eigenen Domain anzeigen können: Klicken Sie hier

Hinweis: Hinweis: Bitte beachte, dass es bis zu 48 Stunden dauern kann, bis die Änderungen wirksam sind.
Sobald wir beginnen den Onlineshop auf deiner Domain einzurichten, sind diese Domains ebenfalls für ca. 48 Stunden nicht erreichbar.
Wenn du Probleme hast oder Hilfe bei der Konfigurierung deiner externen Domain benötigst, wende dich an deinen Domain-Provider.

War das hilfreich?

de