Ich kann keine E-Mails verschicken. Ich erhalte die Meldung, dass eine [IP] nicht dazu berechtigt ist (TQ00529)

Handlungsempfehlung

Sie erhalten diese Fehlermeldung, wenn Sie versuchen eine E-Mail über einen anderen Provider als über webmail.securehost.de zu verschicken.

Um den Fehler zu beheben, benötigen Sie einen so genannten "SPF-Eintrag" für ihren Drittanbieter. Diesen können Sie wie folgt anlegen:

  • Kontaktieren Sie Ihren Drittanbieter und erfragen Sie den korrekten SPF-Eintrag.
  • Melden Sie sich an unter my.securehost.de (die Zugangsdaten dafür haben Sie zusammen mit den Zugangsdaten zu Ihrem Postfach erhalten).
  • Wählen Sie die Domain aus, bei der Sie einen SPF-Eintrag hinterlegen wollen.
  • Wählen Sie den Tab "DNS" aus.
  • Ganz unten in der Tabelle sehen Sie den vorhandenen SPF-Eintrag.
    Achtung! Der vorhandene Eintrag darf nur ergänzt und nicht gelöscht werden, da sonst wichtige Funktionen in den Omnichannel-Tools nicht mehr funktionieren werden!
  • Sie ergänzen den Eintrag, indem sie einen neuen SPF-Eintrag erstellen, in dem sowohl die bereits vorhandenen Werte sind, als auch der von Ihrem Drittanbieter benötigte Wert eingetragen sind.
  • Nachdem Sie den kombinierten Wert hinzugefügt haben, können Sie den zweiten, veralteten SPF-Eintrag löschen.