Datensicherung bei Domain-Transfer (TQ00531)

Handlungsempfehlung

Ein Domain-Umzug bedeutet gleichzeitig auch eine Kündigung bei deinem bisherigen Provider.

Du verlierst den Zugriff auf dein Konto (und E-Mails), sobald das Vertragsende erreicht ist. Um einen Datenverlust zu verhindern, empfehlen wir eine lokale Sicherung:

1. Lade dir das kostenlose Programm Mozilla Thunderbird herunter ( https://www.thunderbird.net/de/ ).

2. Installiere Mozilla Thunderbird mit den Standardeinstellungen.

3. Folge dem automatischen Assistent zur Einrichtung eines E-Mail Kontos.

4. Klicke in der Leiste links mit der rechten Maustaste auf Ihr Konto und wähle "Einstellungen".

5. Wähle "Kopien & Ordner"

6. Wähle unter "Nachrichtenarchiv" die Einstellungen "Ordner 'Archiv' in:" und "Lokale Ordner".

7. Klicke auf Archivoptionen...

8. Wähle "Ordnerstruktur des Kontos im Archiv erhalten" und klicke auf "OK"

9. Wechsel zurück zur Mailbox-Ansicht.

10. Du kannst nun gezielt einzelne Mails ins Archiv verschieben, oder alle Mails eines Ordners auswählen (Strg + A) und auf den Button "Archivieren" klicken.

Sämtliche abgerufenen E-Mails werden nun lokal gesichert und sind auch nach dem Providerwechsel noch abrufbar.